Mikrobiologie

*** Die Seite befindet sich im Aufbau ***

separator

 

Mikrobiologie

Die Mikrobiologie zählt zu den ältesten Bereichen in der Labordiagnostik. Die Grundprinzipien haben bis
heute Bestand, doch gleichzeitig gab es viele Weiterentwicklungen. So werden für die Keimidentifizierung und
Resistenztestung inzwischen moderne Analysegeräte mit großen Datenbanken verwendet, um mit den
heutigen Anforderungen, wie zum Beispiel neu auftretenden Resistenzmechanismen, Schritt halten zu können.

Die Qualität einer Untersuchung entsteht immer aus dem Zusammenspiel von Menschen
mit Wissen und Erfahrung sowie innovativen, modernen Technologien und Methoden.

 

Besonderheiten, die unsere Mikrobiologie auszeichnen:

· Beurteilung der Ergebnisse durch anerkannte Experten mit jahrelanger Erfahrung
· Modernste Analysegeräte mit grossen, regelmässig aktualisierten Datenbanken
· Auf MHKs und internationalen Standards beruhende Resistenztestung
· Verwendung mehrerer verschiedener Medien pro Probe
· Eingeschlossene Leistungen ohne zusätzliche Berechnung:
- Ohrtupfer: Mykologie/Malassezien inklusive
- Stutentupfer: Mykologie und Keimdifferenzierung inklusive
- Kotproben: Salmonellen, Yersinien und Campylobacter werden aufgrund des Zoonosepotentials
immer automatisch mittels Spezialmedien abgeklärt; Mykologie (semiquantitativ) inkl.
- Urinproben: Keimzahlbestimmung + Hemmstofftest inklusive
- Milchproben: Bakteriologie + Mykologie + Keimdifferenzierung + Antibiogramm inklusive
· Vielzahl an Publikationen und regelmässige Teilnahme an Studien
· Schnelle Ergebnisse und attraktive Preise